Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald – DAS Mountainbike-Etappenrennen für Profis & Jedermann im Schwarzwald

10. bis 13. August 2017 // UCI class S2 XCS  &  Jedermann

Eines der international renommiertesten Mountainbike-Events bekommt ein Relaunch mit neuem Konzept verpasst. Ab 2017 wird es im Hochschwarzwald ein neues
und gleichzeitig altes 4-tägiges Mountainbike Etappenrennen geben. Der "Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald"  debütiert im August 2017 und tritt
die Nachfolge der ehemaligen VAUDE Trans Schwarzwald an. Vier Etappen, gesamt etwa 250 bis 300 Kilometer mit 7.500 bis 8.000 Höhenmetern im Hochschwarzwald:
das sind die Fakten des Rothaus Bike Giro. Höhepunkt wird im wahrsten Sinne des Wortes der 1493 Meter hohe Feldberg sein, auf dem sich zugleich Start und
Ziel der beiden letzten Etappen am Samstag und Sonntag befindet.

Die Qualität und die Organisation bleiben zu 100% von der VAUDE Trans Schwarzwald erhalten. Es erwarten euch kürzere logistische Wege und großartige
attraktive Strecken!

Die Etappenübersicht des Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald 2017:

1. Etappe / Donnerstag, 10. August 2017:  79865 Rothaus --> 79865 Rothaus
2. Etappe / Freitag, 11. August 2017: 79865 Rothaus --> 79865 Rothaus
3. Etappe / Samstag, 12. August 2017:  79868 Feldberg --> 79868 Feldberg
4. Etappe / Sonntag, 13. August 2017: 79868 Feldberg --> 79868 Feldberg

Die Anmeldung für ist nur online ab dem 1. Februar 2017 möglich!
--> hier geht’s zur Online-Anmeldung !

Veranstalter:
Sauser Event GmbH
Philipp-Reis-Str. 18
D-78052 Villingen-Schwenningen
+ 49 (0)7721 9906-911
+ 49 (0)7721 9906-919
info {@} rothaus-bike-giro.de

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

No Comments

Leave a Reply

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Da geht’s lang!

Detaillierte Streckenpläne, Höhenprofile und die Marschtabellen stehen einige Wochen vor der  Veranstaltung zur Verfügung

1. Etappe

Rothaus -> Rothaus (13 Uhr)
ca. 35 km / 950 hm

2. Etappe

Rothaus -> Rothaus (10 Uhr)
ca. 78 km / 2.500 hm

3. Etappe

Feldberg -> Feldberg (10 Uhr)
ca. 75 km / 2.300 hm

4. Etappe

Feldberg -> Feldberg (10 Uhr)
ca. 65 km / 2.100 hm

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch